Legal 

BEDINGUNGEN FÜR DEN ZUGANG UND DIE NUTZUNG DER WEBSITE

1 ALLGEMEINE ASPEKTE.

1.1 Identifizierung von Daten des “Dienstleisters der Informationsgesellschaft” (The DNA Project, S.L.)

In Übereinstimmung mit dem Artikel 10 des Gesetzes 34 / 2002, der Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels, wird darauf hingewiesen, dass The DNA Project, S.L. – deren kommerzieller Name in diesem Portal crossdna.com- ( “crossdna.com”, ein im Handelsregister von Madrid unter VAT ES ESB02884526 registriertes Unternehmen, ist Eigentümer der Aktivität, die unter anderem über die Website angezeigt wird https://crossdna.com. Der eingetragene Firmensitz von crossdna.com befindet sich in der Juan Montalvo 17 Straße in Madrid, Spanien und die Handelsadresse ist in der Paseo de la Castellana 95. Planta 28. 28046 Madrid. Falls Sie mit uns in Kontakt treten möchten, können Sie sich an die Geschäftsadresse sowie per E-Mail wenden: info@crossdna.com.

1.2 Annahme und Gültigkeit der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Sowohl die Navigation als auch die Nutzung und / oder der Erwerb eines der auf dieser Website angebotenen Dienstleistungen weisen Sie auf die Bedingung des Nutzers hin und impliziert die vollständige und vorbehaltlose Annahme aller Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden: AGB) “Allgemeine Bedingungen”) in dem Moment in Kraft, in dem Sie als Nutzer (im Folgenden “Nutzer”) auf die Seite zugreifen https://crossdna.com(Im Folgenden “Website” oder einfach “das Web”). crossdna.com jederzeit und ohne vorherige Ankündigung kann diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ändern, indem solche Änderungen auf der Website veröffentlichen, so dass sie von den Nutzern jederzeit bekannt sein können, das Recht vorbehält, bei einseitig zu ändern jederzeit und ohne vorherige Ankündigung, Präsentation, Gestaltung und die Inhalte der Web-Seite sowie die für den Einsatz erforderlichen Bedingungen. Daher empfiehlt crossdna.com dem Benutzer zu drucken oder zu speichern und in jedem Fall die Allgemeinen Bedingungen jedes Mal zu lesen, wenn er auf die Webseite zugreift. Darüber hinaus behält sich das Recht vor, jederzeit auszusetzen oder zu beenden und ohne vorherige Ankündigung, alle oder einen Teil der Dienstleistungen auf der Website angeboten.

2 ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER WEBSEITE.

2.1 Verwendung der Webseite.

Der Nutzer verpflichtet sich, die Webseite in Übereinstimmung mit dem Gesetz, mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, mit den moralischen und guten Sitten, die allgemein akzeptiert werden, und mit der öffentlichen Ordnung, die auf crossdna.com reagieren, oder mit Dritten für irgendwelche Schäden zu benutzen. das könnte als Folge der Verletzung dieser Verpflichtung verursacht werden. Der Benutzer wird die Webseite nicht für illegale Zwecke oder Effekte nutzen, entgegen den Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die den Rechten und Interessen Dritter schaden oder die Website in irgendeiner Weise beschädigen, deaktivieren, überlasten oder verschlechtern können der Server, auf dem es gehostet wird, oder verhindern Sie seine normale Verwendung oder Genuss. In den Fällen, in denen die Nutzung eines der auf der Webseite enthaltenen Dienste erforderlich ist, erfolgt die Eingabe eines Benutzernamens (nachfolgend “Login”) und eines Passwortes (im Folgenden “Passwort”) verpflichtet sich, gewissenhaft zu verwenden und Ihr Login und Passwort nicht Dritten zugänglich zu machen und muss crossdna.com so schnell wie möglich über seinen Verlust, Diebstahl oder andere Umstände informieren, die seine Geheimhaltung gefährdet haben könnten.

2.2 Pflichten des Benutzers.

Im Allgemeinen verpflichtet sich der Benutzer, diese allgemeinen Bedingungen einzuhalten sowie die darin enthaltenen besonderen Warnhinweise oder Anweisungen für die Nutzung oder auf der Website einzuhalten und stets in Übereinstimmung mit dem Gesetz, den guten Sitten und den Anforderungen zu handeln in gutem Glauben, unter Ausnutzung der Sorgfalt, die der Art der Dienstleistung entspricht, die er genießt, Verzicht auf die Nutzung der Webseite in irgendeiner Weise, die das normale Funktionieren derselben, die Vermögenswerte oder Rechte von crossdna.com, seine verhindern, beschädigen oder beeinträchtigen kann Lieferanten, der Rest der Nutzer oder im Allgemeinen von Dritten. Insbesondere und über die Verpflichtung durch den Benutzer im Allgemeinen gemäß dem vorstehenden Absatz angenommen jede Einschränkung, ohne was impliziert, stimmen die Nutzer über die Nutzung der Website sowie in der Erbringung von Dienstleistungen an: (I) im Fall der Registrierung wird der Benutzer gebunden Daten zur Verfügung gestellt wahrheits zu schaffen und halten sie aktualisiert; (II) nicht einzuführen, zu speichern oder zu verbreiten oder von der Website, Informationen oder Material, das verleumderisch, verleumderische, obszöne, bedrohlichen, ausländerfeindlich, sich Gewaltanwendung, Diskriminierung aufgrund von Rasse, Geschlecht, Ideologie, Religion oder jede andere Bedingung oder persönliche oder soziale Umstände (p. ex. für Gesundheitsfragen) oder in irgendeiner Art und Weise schädlich für die Moral, der öffentlichen Ordnung, Grundrechte, die öffentlichen Freiheiten, Ehre, Privatsphäre oder das Bild der anderen und allgemeinen Vorschriften in Kraft; (III) nicht einzuführen, zu speichern oder übertragen über die Website jedes Computerprogramm, Daten, Viren, Code, Hardware oder Telekommunikationseinrichtungen oder anderes Instrument oder elektronisches oder physisches Gerät, das von Schäden an der Website der Lage ist, in einen der Dienste auf der Website angeboten werden, oder eines der Geräte, Systeme oder Netzwerke crossdna.com, kann jeder Benutzer, crossdna.com Anbieter oder allgemein dritter oder auf andere Weise Lage ist, jede Art von Veränderung oder Verursachung des normalen Betrieb verhindert davon; (IV) zu schützen richtig das Login und das Passwort ein, das von crossdna.com den Benutzern als Bezeichner und Schlüssel für den Zugriff auf die Dienste auf der Website angeboten werden zur Verfügung gestellt, die Vereinbarung nicht seine Verwendung oder Genehmigung zu übertragen dritter Zugang zu ihnen, harmlos zu halten, und der Benutzer crossdna.com Verantwortung für Schäden, die aus Missbrauch von ihnen entstehen, übernehmen. Ebenso stimmen die Nutzer crossdna.com, so schnell, Verlust oder Diebstahl und das Risiko für den Zugang zum Login und / oder das Passwort von einem Dritten zu benachrichtigen; (V) macht keine Werbung, Promotion oder eine kommerzielle Nutzung Aktivitäten über die Web-Seite wird nicht ausdrücklich von crossdna.com ermächtigt, oder die Inhalte verwenden und insbesondere die Informationen über die Website erhalten Werbebotschaften senden Direktmarketing oder andere kommerzielle Zwecke oder zu sammeln oder persönliche Daten Dritter zu speichern; (VI) keine falschen Identitäten zu verwenden oder andere in der Benutzung der Website durch Identitätswechsel oder die Verwendung von einem des Dienst der Website, einschließlich der Verwendung von Passwörtern oder Zugangscodes Dritter oder in anderer Weise; (VII) nicht zu zerstören, zu verändern, verwenden Sie für die Verwendung, deaktivieren oder Beschädigung Daten, Informationen, Programme oder elektronische Dokumente crossdna.com, deren Lieferanten oder Dritten; (VIII) nicht einzuführen, zu speichern oder übertragen über die Website alle Inhalte, die Rechte an geistigem Eigentum, Industrie- oder Geschäftsgeheimnisse Dritter oder allgemein verletzt Inhalte, die nicht mit dem Gesetz in Einklang hält, das Recht, es zu machen Fremddisposition.

2.3 Haftungsausschluss

crossdna.com haftet nur für Schäden, die dem Benutzer als Folge der Nutzung der Website entstehen, wenn diese Schäden ihm direkt zuzuschreiben sind. Wie für die Informationen und Inhalte auf der Website enthalten sind oder dass darin im Anschluss an die Verlinkung zugegriffen werden kann, garantiert crossdna.com nicht in irgendeiner Weise oder den Zugang zu einem bestimmten Zeitpunkt solcher Informationen und Inhalte oder deren Richtigkeit oder seiner tatsächlichen oder zu aktualisieren, oder die Eignung oder Tauglichkeit für Zwecke Benutzer haftet nicht für Schäden jeglicher Art, die aus der Übertragung, Verteilung, Speicherung, Verfügbarkeit, Empfang entstehen können, oder Zugang zu den Inhalten auf der Website enthalten oder solche, die als Folge von Links zugreifen etabliert darin aufgenommen wird. crossdna.com disclaims (und die Nutzer akzeptieren es) von jeglicher Haftung für unsachgemäße oder nicht autorisierte Login und Passwort verwenden und mangelnde Sorgfalt Benutzer Geheimnis von ihnen zu halten. In ähnlicher Weise crossdna.com disclaims (und der Benutzer akzeptiert es) von jeglicher Haftung für Schäden jeglicher Art, die entstehen können, als reine und nicht auf (i) beschränkt das Vorhandensein von Viren oder anderen schädlichen Elementen auf der Webseite oder Webseiten, die Sie durch die Links dort ansässigen zugreifen können, die Veränderungen im Computersystem, elektronische Dokumente oder Dateien von Benutzern führen kann; (II) Störungen, Auslassungen, Unterbrechungen, Störungen und / oder Unterbrechungen in den Betrieb dieses elektronischen Systems oder Geräten und Computern der Benutzer motiviert aus Gründen, die crossdna.com, die verhindern oder verzögern die Bereitstellung von Dienstleistungen oder das System und die Web-Seite zu navigieren; (III) Verzögerungen oder Verstopfungen im Gebrauch verursacht durch Mängel oder Überlastung des Internet oder andere elektronische Systeme; (IV), die sie von Dritten durch illegale außerhalb der Kontrolle der Web-Seite verursacht werden, und die nicht zurechenbaren crossdna.com; (V) Informationen Divergenzen, Dokumentation und / oder anderer Inhalt der Webseite, die zwischen der elektronischen Version und der gedruckten Version existieren kann; (VI) die Unmöglichkeit der Erbringung der Dienstleistung oder erlauben den Zugriff aus Gründen nicht zu vertreten crossdna.com aufgrund der Benutzer, Dritte oder höhere Gewalt. crossdna.com Verantwortung Schäden jeglicher Art in Bezug auf dem durch ausdrückliche Vereinbarung zwischen den Parteien in jedem Fall darf nicht mehr als belastet interessiert sein, um die Menge jeweils unter den besonderen Bedingungen des Dienstes erworben bestimmt werden. Andernfalls beschränkt sich die Gesamthaftung von crossdna.com, außer im Falle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, auf den Preis, den der entsprechende Nutzer an crossdna.com bezahlt hat (ohne gegebenenfalls die eventuell anfallenden Steuern).

2.4 Verwendung von Hyperlinks.

Der Internet-Nutzer, der will, Links von ihren eigenen Websites auf die Website vorstellen müssen, ohne die Unkenntnis von ihnen Verantwortung vermeiden nach dem Gesetz mit den unten genannten Bedingungen erfüllen. Der Link wird nur auf die Homepage verbinden oder Homepage der Website, kann aber nicht in irgendeiner Weise (Inline-Links, Kopieren von Text, Grafiken, etc.) reproduzieren. Sie gilt in allen Fällen, in Übereinstimmung mit geltendem Recht und in Kraft zu jeder Zeit verboten, schaffen Frames jeglicher Art, die die Webseite oder ermöglichen die Anzeige der Inhalte durch Internet-Adressen, ausgenommen solche der Seite beinhalten Web- und, auf jedem Fall, wenn sie in Verbindung mit Inhalt außerhalb der Web-Seite, so dass angesehen: (I) herzustellen, oder kann, Fehler, Verwirrtheit oder irreführende Nutzern über den tatsächlichen Ursprung des Dienstes oder Inhalts erzeugen; (II) beinhaltet einen Vorgang des Vergleichs oder unlautere Nachahmung; (III) dient dazu, den Ruf der Marke und das Ansehen von crossdna.com zu nutzen; oder (IV), ansonsten hielt ich gesetzlich verboten. Sie wurden nicht von der Seite aus, die den Link falsch, ungenau oder falsch auf crossdna.com einführt, sein Management, Mitarbeiter, Kunden oder die Qualität der erbrachten Dienstleistungen. In keinem Fall wird auf der Seite zum Ausdruck gebracht werden, wo der Link crossdna.com hat zur Aufnahme der Verbindung zugestimmt oder anderweitig Sponsoren, zusammenarbeitet, überprüft oder überwacht wird, die Dienste des Senders befindet. Es ist verboten, einen beliebigen Namen, Grafik oder gemischte Marke oder andere Unterscheidungszeichen von crossdna.com innerhalb der Seite des Senders zu verwenden, sofern dies gesetzlich zulässig ist oder ausdrücklich schriftlich genehmigt durch crossdna.com und wo erlaubt, in diesen Fällen ein direkter Link auf die Webseite in der Art und Weise in dieser Klausel vorgeschrieben. Die Seite mit dem Link wird mit dem Gesetz entspricht und dürfen unter keinen Umständen zur Verfügung stellen oder einen Link zu eigenen Inhalten oder von Dritten, die: (i) rechtswidrig sind oder gegen die Moral und gute Sitten (pornografischen, gewalttätig, der Rasse, etc.); (II) induziert oder könnte der Benutzer den falschen Eindruck hervorrufen, dass crossdna.com unterstützt, unterstützt haftet oder in irgendeiner Weise unterstützt die Ideen, Aussagen oder Ausdrücke, rechtmäßig oder rechtswidrig, des Absenders; (III) sind ungeeignet oder irrelevant für die Aktivität von crossdna.com Bezug auf den Ort, Inhalt und Thema der Website des Senders. In ähnlicher Weise wird die Nutzer auf der Website nicht jeden Hyperlink (im Folgenden „link“) auf eine Webseite mit Informationen oder illegal, gegen die Moral und gute Sitten allgemein akzeptierten Inhalt, und die öffentliche Ordnung gerichtet einbezogen werden.

2.5-Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten.

crossdna.com erkennt an, wie wichtig es ist, die Privatsphäre des Nutzers der Webseite zu schützen, für die eine Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten entwickelt wurde, die Sie in Kenntnis setzt, so dass der Nutzer freiwillig und freiwillig entscheidet, ob Sie dies bereitstellen möchten an crossdna.com die personenbezogenen Daten, die erforderlich sind oder erhalten werden, wenn diese Website genutzt wird und / oder eine der angebotenen Dienstleistungen angefordert wird. crossdna.com behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung seine Datenschutzrichtlinie einseitig zu ändern, um sie jederzeit an die geltenden Gesetze anzupassen. Um Informationen anzufordern oder gegebenenfalls mit dem Vertragsabschluss oder dem Erwerb der angebotenen Dienste fortzufahren, müssen Benutzer crossdna.com zuvor bestimmte personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, die verarbeitet werden, um die gestellten Anfragen zu bearbeiten und gegebenenfalls den Vertrag zu formalisieren In der Ferne verwalten, verwalten, verleihen, erweitern, verbessern und passen Sie die auf der Website angebotenen Dienste an. Sowie die Durchführung von Werbe- und Werbemaßnahmen mit allen Mitteln, die von Interesse sein können. Gemäß dem Organischen Gesetz 15 / 1999 von 13 vom Dezember zum Schutz personenbezogener Daten (im Folgenden “LOPD”) hat der Benutzer das Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch gemäß den Bestimmungen in in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten, die gemäß den vorstehenden Absätzen erhoben wurden, in der Lage sind, sich durch Fotokopie des Personalausweises, Reisepasses oder eines entsprechenden Ausweisdokuments an die angegebene Kontaktadresse zu wenden. Interessierte Parteien werden darüber informiert, dass sie ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung und Löschung an der folgenden Adresse ausüben können: Paseo de la Castellana 95, Planta28. 28046 Anlage in Madrid, Spanien, oder an die E-Mail-Adresse [info@crossdna.com] Der Benutzer akzeptiert ausdrücklich die Aufnahme der Daten, die beim Surfen auf der Webseite gesammelt oder durch Ausfüllen eines Formulars sowie aus der Geschäftsbeziehung und / oder Lieferung der gekauften Dienstleistungen in der oben genannten Datei bereitgestellt wurden . Auf der anderen Seite, im Fall der Einstellung / die Dienste über das Web angeboten, die die Behandlung von besonders sensiblen Daten (Gesundheit) erfordern, die Nutzer ausdrücklich damit einverstanden, dass die Verarbeitung dieser Daten durch das Personal crossdna.com dass es wird unter der Pflicht zur Geheimhaltung und Vertraulichkeit in Artikeln 10 LOPD verankert wird gehalten, Sicherheitsmaßnahmen im Königlichen Dekret 1720 / 2007 von 21 Dezembern enthaltenen Annahme der Verordnungen zur Genehmigung des LOPD Umsetzung ( nachstehend die “LOPD-Verordnung”). Während der Datensammlung und in jedem Teil der Website, wo diese Daten angefordert wird, wird der Benutzer informiert, entweder über einen Hyperlink, entweder in der Form selbst, die obligatorische oder nicht-Sammlung solche Daten. crossdna.com verpflichtet sich, die Daten in der Datei mit deren Vertraulichkeit und Verwendung in Übereinstimmung mit dem Zweck der Datei zu respektieren und mit seiner Verpflichtung nachzukommen, sie zu halten und alle Maßnahmen zu ergreifen, um Veränderung, Verlust, Behandlung oder unbefugter Zugriff gemäß der LOPD-Verordnung und anderen Vorschriften, die jederzeit anwendbar sein können. Schließlich wird auch im Falle von Minderjährigen ihre persönlichen Daten und genetischen Informationen werden vertraulich verwendet, Priorität das Interesse des Kindes vor allen anderen in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Organisationsgesetzes 1 / 1996 von 15 Januar auf jeden Fall geben , des rechtlichen Schutzes von Minderjährigen.

2.6 Verwendung von Cookies.

Die Website enthält “Cookies”, mit denen crossdna.com eine Reihe von Daten von Benutzern erhalten kann. Was sind Cookies? Cookies sind Textdateien und Zahlen, die kleine Mengen an Informationen enthalten, die beim Besuch unserer Website an das Gerät des Nutzers (Computer, Smartphone, Tablet …) gesendet werden können. Obwohl die Cookies an ein Gerät gesendet werden, sind sie nicht in der Lage, auf persönliche Informationen zuzugreifen oder Viren zu übertragen. Sie verfolgen nur die Navigation auf der Webseite. Wenn Sie unsere Website erneut besuchen, werden diese Cookies an unsere Website oder eine andere Website zurückgeschickt, die den Cookie erkennt, wodurch wir Ihr Gerät erkennen können. Wie verwenden wir Cookies? Cookies sind nützlich, da sie Ihnen ermöglichen, leichter zwischen verschiedenen Seiten zu navigieren, sich an Ihre Präferenzen zu erinnern und diese zu nutzen, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Momentan verwenden wir Session-Cookies sowie technische Cookies, Personalisierungs-, Analyse- und Werbe-Cookies. Letztere ermöglichen die Verwaltung von Werbeflächen, die im Web erscheinen, basierend auf Kriterien wie dem Inhalt oder der Häufigkeit der Anzeigen. Abschließend geben Sie an, dass wir Google Analytics verwenden. Dieser Cookie wird verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie unsere Website verwendet wird. Wir verwenden die Informationen zum Erstellen von Berichten und als Hilfselement zur Verbesserung der Webseite. Wir geben diese Informationen nicht an Dritte weiter. Der Cookie sammelt Informationen anonym und kann daher nicht mit dem Benutzer verknüpft werden. Es sammelt Daten wie die Anzahl der Besucher, die unsere Website genutzt haben, wo die Besucher von der Website ankommen und welche Seiten sie besucht haben. Weitere Informationen zu Google Analytics finden Sie in den Online-Datenschutzrichtlinien. Hier finden Sie Informationen zum Datenschutz in Google Analytics: https://support.google.com/analytics/answer/2838718?hl=en&ref_topic=2790009 Soziale Netzwerk-Cookies? Auf der anderen Seite verwenden die sozialen Netzwerke, mit denen crossdna.com auf der Website interagiert, Cookies in ihren Schaltflächen zum Teilen. crossdna.com hat keine Intervention, Kontrolle oder Information der Ergebnisse, sie sind in der Verantwortung jedes sozialen Netzwerkes. Wenn sich der Benutzer bei den Anmeldeinformationen eines sozialen Netzwerks anmeldet, autorisiert er das entsprechende soziale Netzwerk, ein dauerhaftes Cookie zu behalten, das sich an seine Identität erinnert und den Zugriff bis zum Ablauf garantiert. Der Benutzer kann diesen Cookie löschen und den Zugriff widerrufen, indem er seine Präferenzen im entsprechenden sozialen Netzwerk aktualisiert. crossdna.com empfiehlt dem Benutzer, die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien und Cookies der verwendeten sozialen Netzwerke zu überprüfen. Wie kann ich Cookies deaktivieren? Sie können die Option auswählen, dass Ihr Computer jedes Mal eine Warnung erhält, wenn ein Cookie gesendet wird, oder Sie können alle Cookies deaktivieren. Dazu müssen Sie in das Konfigurationsmenü Ihres Browsers gehen (Internet Explorer, Firefox, Chrome …). Jeder Browser ist anders, daher empfehlen wir Ihnen, das Hilfe-Menü Ihres Browsers zu überprüfen, um zu erfahren, wie Sie Ihre Cookies richtig einstellen. Bedenken Sie jedoch, dass es möglich ist, dass Sie, wenn Sie Cookies deaktivieren, nicht auf einige Funktionen zugreifen können, die unsere Website effizienter machen. Wenn Sie nicht möchten, dass die Daten Ihrer Besuche von Google Analytics übermittelt werden, können Sie das Google Analytics-Deaktivierungs-Add-on für Browser installieren. Hier finden Sie weitere Informationen zur Installation und Deinstallation der genannten Ergänzung: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout Die oben genannten Websites sind keine crossdna.com Websites und wir sind nicht für deren Inhalt verantwortlich.

2.7 Geistiges und gewerbliches Eigentum.

Der Inhalt der Website (im Folgenden „Inhalt“), einschließlich, jedoch nicht darauf beschränkt, nicht-exklusive, Texte, Fotos, Grafiken, Bilder, Icons, Software, Links und andere audiovisuelle Inhalte sowie Grafik-Design und Quellcodes sind geistiges Eigentum von crossdna.com oder Dritten, die crossdna.com ihre Nutzung übertragen haben. Dieser Inhalt ist durch nationale Gesetze und internationale Verträge in Bezug auf die Rechte an geistigem Eigentum geschützt, die anwendbar sind. Ebenso sind alle Marken, Handelsnamen oder Logos jeglicher Art auf der Website erscheinen, sind im Besitz von Dritten crossdna.com oder gegebenenfalls zugelassen haben crossdna.com Aufnahme und Nutzung auf der Website . Alle Rechte des geistigen Eigentums auf dieser Website sind gesetzlich vorbehalten und Zugang zu ihm oder seiner Verwendung durch den Benutzer soll nicht als eine Lizenz oder ein Recht gewährt, sich in irgendeine Weise jeden aktiv, deren Eigentum oder Besitz crossdna.com oder Dritten entspricht. Die vollständige oder teilweise Wiedergabe mit allen Mitteln Inhalte, Marken, Handelsnamen und Logo jeglicher Art, auf der Website einschließlich sowie dem Verkauf, die Übertragung, Vermietung, Verbreitung, öffentliche Kommunikation, Transformation oder jede andere Verwendung in Übereinstimmung mit den nationalen Gesetzen und internationalen Verträgen wollen, um sie zu geben, ohne wird vorherige ausdrückliche Genehmigung des Eigentümers streng bürgerlich verboten und verfolgt und gegebenenfalls kriminell.

3 BEDINGUNGEN FÜR DEN VERKAUF VON AUF DER WEBSEITE ANGEBOTENEN DIENSTLEISTUNGEN

3.1 Informationen vor dem Mieten.

Diese allgemeinen Vertragsbedingungen, zusammen mit dem Dokument von „informierte Zustimmung“ und die besonderen Bedingungen, die festgelegt werden können, regeln ausdrücklich die Beziehungen, die zwischen crossdna.com und Benutzer, die die Dienste Vertrag der Website angeboten durch. Wir informieren Sie, dass in jedem Fall die Sprache, in der der Vertrag zwischen crossdna.com und dem Kunden abgeschlossen wird, Spanisch ist. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des spanischen Rechtssystem vorbereitet: in 34 / 2002 Law Society Dienstleistungen Information und Electronic Commerce, 7 / 1998 Gesetz über die Allgemeinen Vertragsbedingungen, Recht 7 / 1996 der Einzelhandelsverordnung, Regelungen zur Verteidigung von Verbrauchern und Nutzern und wie viele gesetzliche Bestimmungen anwendbar sind. Die Nutzung und / oder der Erwerb eines der auf der Webseite angebotenen Dienstleistungen impliziert die Annahme als Benutzer, ohne irgendwelche Vorbehalte irgendeiner Art, für jede einzelne dieser Allgemeinen Bedingungen, sowie für die besonderen Bedingungen, die, in In Ihrem Fall, regeln Sie den Erwerb. In dieser Hinsicht akzeptiert der Benutzer, dass die Dienste von crossdna.com hauptsächlich durch die folgenden Fragen eingeschränkt sind, die aus der genetischen Forschung abgeleitet sind: (i) die meisten Forschungs- und genetischen Studien werden in der kaukasischen Bevölkerung (weiße Rasse) durchgeführt; Daher ist es möglich, dass die von crossdna.com bereitgestellten Interpretationen nicht gültig sind, falls der Nutzer nicht zu dem oben genannten Rennen gehört; (ii) als eine Fortsetzung dessen, was oben in Punkt (i) angegeben ist, basieren genetische Krankheitsbeziehungen normalerweise auf ethnischer Identität, und die Forschung konzentriert sich auf begrenzte Populationen; daher können diese Untersuchungen das Wissen über eine bestimmte Population, aber nicht über ein einzelnes Mitglied liefern, und ebenso wurden die Beziehungen in vielen Populationen nicht untersucht und sind daher möglicherweise nicht für andere Populationen gültig; und (iii) die genetische Forschung schreitet Tag für Tag voran, und folglich kann der gegenwärtige Kenntnisstand über die Genetik bestimmter Krankheiten oder individueller Bedingungen teilweise und ungenau sein. Daher akzeptiert der Benutzer ausdrücklich, dass crossdna.com nicht garantiert, dass seine Dienste (einschließlich der Ergebnisse) fehlerfrei sind, 100% genau, zuverlässig und sicher sind, vorübergehende Kontinuität haben oder bestimmten Erwartungen entsprechen Teil der Benutzer. crossdna.com informiert, dass die Verfahren den Erwerb von Dienstleistungen zu bewirken sind die in diesen Bedingungen beschrieben Bedingungen und diesen spezifischen während der Navigation zur Schau gestellt werden, so dass die Nutzer erkennen an und akzeptieren diese Verfahren als notwendig, um auf die auf der Webseite angebotenen Dienste zuzugreifen. Jede Änderung und / oder Korrektur der Daten, die von den Benutzern während der Navigation zur Verfügung gestellt werden, ist möglich und muss gemäß den Angaben in der Webseite durchgeführt werden. Die auf der Webseite angebotenen Dienste werden zusammen mit ihren Eigenschaften und Preisen im entsprechenden Katalog auf dem Bildschirm angezeigt. crossdna.com behält sich das Recht vor, zu jeder Zeit die Dienste und, falls zutreffend, Produkte zu bestimmen, die den Benutzern über die Webseite angeboten und angeboten werden. So kann crossdna.com, jederzeit neue Dienste hinzufügen und / oder Produkte auf der Website enthalten, das heißt, sofern nichts anderes bestimmt ist, gilt dies nach den Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen geregelt Stärke zu dieser Zeit. Desgleichen behält sich crossdna.com das Recht vor, die Bereitstellung von Produkten oder Dienstleistungen, die auf der Website angeboten werden, zu jeder Zeit und ohne vorherige Ankündigung einzustellen. SEHR WICHTIG: Die Nutzer dieser Website sollte ÜBER 18 Jahre und die Anweisungen in den verschiedenen Bildschirmen der Webseite enthalten folgen sollte den gewünschten Kauf zu formalisieren. Der Nutzer kann auf die Website zugreifen, kann aber nicht in jeden Kauf ein, wenn in einem Land oder Gebiet wohnen, in denen durch geltendes Recht verboten, die Dienste von crossdna.com zu mieten. In solchen Fällen kann die Verfügbarkeit der Website nicht als ein Angebot von crossdna.com an die Personen, die von diesen Ländern oder Territorien aus auf das Internet zugreifen, qualifiziert werden. In Fällen, in denen crossdna.com Dienste sind Minderjährige eingesetzt werden, werden Sie aufgefordert, entweder Eltern oder gegebenenfalls sein, die von ihnen die elterliche Autorität ausüben, die die Dienste mieten. In Ermangelung von Eltern wird der Eigentümer der Vormundschaft der einzige sein, der einen Vertrag mit crossdna.com abschließen kann. Für erbrachte Dienstleistungen crossdna.com sind Minderjährige, die elterliche Autorität halten muss diesen Punkt durch telematische Versand crossdna.com gescannte Kopie Ihrer ID und die ID des Kindes unter Beweis stellen, wenn es bereits dispusiese davon und Familienbuch. Andernfalls ID gescannten Kopie eines Reisepasses oder ähnliche Identität (sowohl die Eltern / Träger der elterlichen und Kind, wenn es bereits im Besitz eines Reisepasses oder gleichwertige identification) vorgesehen werden. Wenn ein Bewerber crossdna.com Dienstleistungen für Ihr Tutor zu senken, müssen Sie diesen Status durch telematische Remission gescannte Kopie des Urteils oder Gerichtsbeschluss zur Ernennung von ihm beweisen, zusammen mit seiner ID und die ID des Kindes, wenn Ich hatte es schon. Bei Abwesenheit von DNI wird eine gescannte Kopie des Reisepasses oder eines gleichwertigen Ausweisdokuments vorgelegt (sowohl der Vormund als auch der Minderjährige, wenn er oder sie bereits einen Reisepass oder ein gleichwertiges Ausweisdokument hatte). crossdna.com soll in keiner Weise verantwortlich für die Richtigkeit der in diesen Aussagen, die sich erklären, Inhaber der elterlichen Gewalt oder Vormundschaft des Kindes sein, für die Inanspruchnahme der Dienste auf der Website beschrieben sind, eingestellt. crossdna.com ist nicht verantwortlich für die Überprüfung der Echtheit der Dokumentation, die von denjenigen zur Verfügung gestellt wird, die im Namen des Minderjährigen schließen. crossdna.com wird nur die Kommunikation mit volljährigen Nutzern aufrecht erhalten.

3.2 Verfahren für den Erwerb von Dienstleistungen.

Für den Erwerb der Dienste von crossdna.com ist der Benutzer verpflichtet, das Registrierungsformular mit den erforderlichen Informationen auszufüllen, den Anweisungen auf dem Bildschirm zu folgen, um die Auswahl des gewünschten Dienstes zu treffen, und nachdem er diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert hat die Zusammenfassung des Kaufs, in der die Details der Dienstleistung, die Sie erwerben möchten, zusammenhängen, geben die Zahlungsinformationen – abhängig von der jeweiligen Zahlungsmodalität – an. Die Informationen, die der Nutzer crossdna.com während des Vertragsverfahrens zur Verfügung stellt, müssen vollständig, wahr und aktuell sein.

3.3 Bestätigung des gekauften Dienstes und Anweisungen für seine Verwendung.

Wenn crossdna.com eine Bestätigung der vom Benutzer getätigten Zahlung hat, erhält dieser innerhalb einer maximalen Frist von 24 Stunden eine Bestätigungs-E-Mail, über die er über den erfolgten Kauf informiert wird Die jeweils zu befolgenden Schritte werden angegeben. Wenn ausnahmsweise der Käufer die Bestätigungsmail nicht innerhalb einer maximalen 24-Zeit erhält, sollten Sie sich an crossdna.com wenden, um den Vorfall an die E-Mail-Adresse zu melden info@crossdna.com. In jedem Fall muss der Nutzer nach der Formalisierung des Kaufs die besonderen Bedingungen akzeptieren, die jederzeit auf der Webseite verfügbar sind, über die er den Kauf getätigt hat. Auch durch den Erwerb von crossdna.com jeden Service stimmen Sie zu und garantieren, dass: (i) dass die Speichelprobe zur Verfügung gestellt von dem Benutzer oder der Person, für die den Dienst in Auftrag gegeben hat und er nicht Anwendung jeglicher Vorschriften, die es ihm verbieten, die Probe zur Verfügung zu stellen; (Ii) dass der Benutzer nicht funktioniert oder in irgendeiner Weise mit den Versicherern, die Gesundheit oder sonstige Dritte im Zusammenhang, die ein kommerzielles Interesse an den Ergebnissen der Dienstleistung mit crossdna.com kontrahiert haben kann; und (iii) nicht crossdna.com Service erwerben, um weiter zu verkaufen, zu kopieren, zu vervielfältigen oder kommerziell verwerten, in irgendeiner Weise, noch um zu kritisieren, Schäden oder führen Sie jede Handlung zu crossdna.com und Aktivitäten Der Benutzer ist für die korrekte Entnahme der Probe gemäß den Anweisungen im Kit verantwortlich. In dem Fall, dass nicht in der Lage gewesen ist genug DNA durch unsachgemäße Probenentnahme zu extrahieren, muss der Anwender die Kosten des Kits, den Versand bezahlen und eine neue Probe bei € 50 pro Teilnehmer bewertet verarbeiten.

3.4 Preis und Zahlungsart

Die zum Zeitpunkt des Kaufs gültigen Preise sind diejenigen, die auf dem Bildschirm erscheinen (die jeweiligen Steuern sind inbegriffen), in der Übersichtsseite, nach der Formalisierung des Kaufs, außer Tippfehler. Die Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, sofern nicht anders angegeben. Im allgemeinen Steuern, Gebühren und / oder Steuern, die infolge des Erwerbs von Leistungen sowie sonstige Kosten anfallen, die davon entstehen können, für das Konto des Benutzers sein soll. Zu der Zeit, wählt der Benutzer einen Dienst in der Beschreibung zu kaufen, um die Menge des Dienstes angezeigt erscheint, als ob es der Fall wäre, um das Porto entspricht. Banküberweisung – – PayPal Kreditkarte (Visa, Mastercard oder American Express) Die Zahlung des Preises für bezogene Leistungen und: Käufe, auf die Dienste je erworben werden, können durch jedes der Mittel unten aufgeführten zahlen der Versandkosten, die auf dem Bildschirm erscheinen, können per Kreditkarte oder Lastschrift erfolgen. Als elektronisches Zahlungssystem, hat crossdna.com ein Payment-Gateway E-Commerce mit PayPal, Inc. Alle Dateneinheit für diesen Zweck zur Verfügung gestellt unter Vertrag hat, wird verschlüsselt ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten, für sie installiert. Sie werden auf einem sicheren Server gehostet, der nach dem SSL-Protokoll (Secure Sockets Layer) zertifiziert ist. Dieses Protokoll wird von gängigen Browsern und garantiert den Anwender universell unterstützt: (I) die Identität des Empfängers Ihrer Daten (kein Identitätswechsel Verkäufer), (II) die Vertraulichkeit der Informationen, die er zur Verfügung gestellt, und (III) Integrität ( keine Manipulation) der von ihm zur Verfügung gestellten Informationen. Auch crossdna.com besagt, dass in jedem Fall in irgendeiner Weise gespeichert, die von Benutzern über das Payment-Gateway zur Verfügung gestellten Daten und behielt nur solange der Kauf getätigt wird, erfolgt die Bezahlung erst nach der Zeit gemacht des Rückzugs. Um den Besitzern von Kreditkarten eine größere Sicherheit zu bieten, wurde eine dreistellige Nummer in ihre Karten aufgenommen, die als ein Identifikationscode dient, um die physische Anwesenheit der Karte während Transaktionen über das Internet zu verifizieren. Diese dreistellige Nummer ist auf der Rückseite Ihrer Karte (im Signaturbereich) unmittelbar nach der Kartennummer aufgedruckt. Um betrügerische Transaktionen mit Kreditkarten zu verhindern, werden diese Kontrollziffern angefordert, um den Vorgang zu validieren.

3.5 Rücknahme von Bestellungen.

Die Rückgabebedingungen von crossdna.com lauten wie folgt: Der zurückzusendende Betrag unterliegt den folgenden Bedingungen: – Der Betrag Ihres Kaufs wird mit einer Vertragsstrafe in Höhe von 125 € zurückerstattet. – Wenn Sie die Probe bereits an unser Labor zurückgesandt haben, können Sie die Erstattung des ausgezahlten Betrags nicht fortsetzen. Wenn der Käufer ausnahmsweise Probleme mit der Bestellung hatte, sollten Sie sich so schnell wie möglich an crossdna.com wenden, indem Sie eine E-Mail an die folgende Adresse senden info@crossdna.com oder auf das Rückgabeformular im Web zugreifen.

3.6 Kommunikation zwischen den Parteien – Kundendienst.

Für die Zwecke dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und für jede Kommunikation, die zwischen crossdna.com und dem Benutzer notwendig ist, müssen sie den Kundendienst per E-Mail kontaktieren (eine Nachricht an folgende Adresse senden: info@crossdna.com Oder) durch Multiplikation der Kundendienstabteilung zu schreiben: BTL Paseo de la Castellana 95 Pflanze 15A, Madrid, 28046, Spanien crossdna.com Mitteilungen an den Benutzer wird nach den Daten, die von ihm zur Verfügung gestellten gemacht werden, um zu registrieren. Der Nutzer akzeptiert ausdrücklich für alle Mitteilungen im Zusammenhang mit der Nutzung der Webseite und / oder dem Erwerb von Diensten die Verwendung unverschlüsselter elektronischer Post als gültiges Verfahren zum Senden solcher Mitteilungen. crossdna.com Nutzer stellt von der Haftung für das Abfangen oder den Zugriff auf E-Mails von nicht autorisierten Personen sowie Schäden, die der Benutzer als Folge von Computerviren, Netzwerkausfälle oder ähnliche Fälle auftreten können, es sei denn, Diese waren direkt auf crossdna.com zurückzuführen.

3.7 Verwenden und Speichern.

Der Nutzer akzeptiert, dass crossdna.com Praktiken und Grenzen in Bezug auf die Nutzung seiner Dienste festlegt, darunter unter anderem die maximale Anzahl der Tage, an denen der Inhalt gespeichert werden kann, den maximalen Speicherplatz auf der Festplatte, auf dem die Daten gespeichert werden können Konto oder die maximale Anzahl der Zugriffe des Benutzers in einer bestimmten Zeit. Der Nutzer akzeptiert, dass crossdna.com diese allgemeinen Praktiken und Beschränkungen jederzeit beliebig ändern kann.

3.8 Nichtigkeit

Wenn eine der in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthaltenen Klauseln ganz oder teilweise für ungültig erklärt oder für unwirksam erklärt wird, gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in allen anderen Fällen als nicht gültig, es sei denn, es handelt sich um a Die Klausel, deren Gültigkeit von der Gültigkeit der Allgemeinen Bedingungen oder deren Unterbindung abhängt, bestimmt eine erhebliche Verringerung der gegenseitigen Vorteile der Parteien. In diesem Fall verhandeln der Nutzer und crossdna.com in gutem Glauben die Substitution der / s Klausel / s, die für nichtig oder unwirksam erklärt wurde, und die Maßnahmen, die dem beabsichtigten Zweck am besten entsprechen.

3.9 Auflösung von Kontroversen. Gesetzgebung und anwendbare Rechtsprechung.

Für den Fall, dass Konflikte oder Diskrepanzen bei der Auslegung oder Anwendung dieser Vertragsbedingungen entstehen, unterwerfen sich beide Parteien unter ausdrücklichem Verzicht auf eine andere Rechtsordnung den Gerichten von Madrid (Spanien). Dies alles unbeschadet der Befugnis des Auftraggebers, seine Abgrenzung gegenüber der Verbraucherschlichtungsstelle vorzunehmen.

Datenschutzerklärung des aktuellen 25 2018 RGPD von Mai 2018:

In CrossDNA wissen wir, wie wichtig die Vertraulichkeit Ihrer Daten ist, und wir bemühen uns, sie in der am besten geeigneten Weise zu schützen. Daher bestätigen wir, dass wir damit begonnen haben, die neue europäische Datenschutzverordnung (RGPD) anzuwenden.

Dies sind die wichtigsten Punkte in Bezug auf die Produkte und Dienstleistungen, die Sie mit CrossDNA abgeschlossen haben:

  • Wir analysieren die Risiken, die jede Datenverarbeitung haben kann, damit wir entscheiden können, welche Sicherheitsmaßnahmen zu jeder Zeit angewendet werden sollten.
  • Wir haben einen Datenschutzbeauftragten (Data Protection Delegate, DPD) ernannt, der uns bei der Einhaltung der Datenschutzbestimmungen unterstützen wird, die alle von uns durchgeführten Behandlungen beraten und überwachen. Darüber hinaus steht Ihnen der DPD für Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung.
  • In CrossDNA ergreifen wir alle Maßnahmen, um Cyber-Attacken zu verhindern. Sollte es jedoch zu einer Verletzung unserer Sicherheit kommen, die Ihre persönlichen Daten betrifft, werden wir die spanische Datenschutzbehörde informieren, um uns bei der Bewältigung des Vorfalls und Ihnen zu helfen, wenn die Situation ernst ist. Die Maßnahme, von der wir glauben, dass sie am effektivsten und drastischsten ist, besteht darin, die genetischen Daten unserer Kunden nicht auf unserer Website zu haben. Wenn wir also einen Cyberangriff hatten, konnten sie solche Daten nicht finden.
  • Um Ihnen unsere Dienstleistungen anbieten zu können, beauftragen wir manchmal spezialisierte Unternehmen (z. B. Kurierunternehmen), die möglicherweise Zugang zu Ihren persönlichen Daten haben, um ihre Arbeit auszuführen. In jedem Fall wenden wir einen strengen Prozess der Lieferantenauswahl an, um sicherzustellen, dass diese den Datenschutzbestimmungen entsprechen.
  • Im Fall Ihrer DNA-Probe wird sie ab dem Moment, an dem Ihre Probe eintrifft, anonym; das heißt, niemand in unserem Team oder in unseren Labors oder Mitarbeitern weiß, welche Person der Probe entspricht, sie kennen nur einen Code und haben keinen Zugriff, um zu sehen, wem dieser Code entspricht. Sobald die Probe sequenziert ist, bleibt die genetische Information anonym und, als ob das nicht genug wäre, werden alle genetischen Informationen verschlüsselt übertragen. Erst beim Versenden der Berichte werden die Codes mit dem Kunden gekreuzt, dem sie angehören. Im Gegensatz zu anderen Labors werden Ihre Ergebnisse und Ihre genetische Karte nicht online veröffentlicht, wir speichern die Informationen nicht auf unserer Website, daher stehen sie keinem Hacker zur Verfügung.

Unter Berücksichtigung dieser Entwicklungen haben wir unsere Datenschutzrichtlinie geändert. Die wesentlichen Aspekte der Datenverarbeitung haben wir nicht geändert, aber wir haben mehr Informationen hinzugefügt, damit Sie alle Details kennenlernen können.

Wer ist für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verantwortlich?

Die für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verantwortliche Person ist Bou Trade Labs SL (CrossDNA) und Adresse: Paseo de la Castellana 95 15A, 28046 von Madrid.

Wie bereits erwähnt, haben wir einen Datenschutzbeauftragten ernannt, der sicherstellt, dass Ihre Daten ordnungsgemäß behandelt werden, und eventuelle Zweifel, Fragen oder Vorschläge beheben. Sie können sich mit ihm in Verbindung setzen, indem Sie einen Brief an ihn senden, an die Adresse, die wir im vorherigen Absatz angegeben haben, oder per E-Mail info@crossdna.com.

Wie haben wir Ihre Daten erhalten und welche Daten werden wir verwenden?

Die persönlichen Daten, die wir behandeln, stammen von der interessierten Partei.

Einige dieser Daten sind:

1.- E-Mail: Über diese können wir mit Ihnen kommunizieren und Sie über die Neuigkeiten und Updates der Plattform auf dem Laufenden halten. Sie haben immer die Möglichkeit, sich von unseren E-Mails abzumelden oder sich nur in bestimmten Mitteilungen von Ihrem Benutzerprofil abzumelden.

2.- Vor- und Zuname / Firmenname: Mit diesen Daten können wir unsere Leistungen in Rechnung stellen oder Ihnen innerhalb der Plattform eine Rechnung stellen. Es ist wichtig, dass diese Daten angesichts der rechtlichen und steuerlichen Verpflichtungen, die wir erfüllen müssen, vollkommen real sind.

3.- DNI / NIF: Wie im vorherigen Fall hilft es uns, Ihnen eine Rechnung zu stellen oder uns Ihre Dienste in Rechnung zu stellen.

4.- Post- / steuerliche / soziale Adresse: Es ist wichtig, dass wir Ihre Adresse für steuerliche und logistische Zwecke kennen.

5.- Kontakttelefonnummer: Um eine bessere Kommunikation mit unseren Inserenten zu ermöglichen, können wir eine Kontaktnummer anfordern, um Ihnen eine persönliche Betreuung zu bieten.

6.- Zahlungsdaten: Diese Daten sind notwendig, um die Zahlungstransaktionen unserer Dienstleistungen durchzuführen oder die Beträge gegen Rechnung zu bezahlen, die uns die Redaktion schickt.

Wir verwenden folgende Zahlungsmittel:

– Debit oder Kreditkarte: Bei CrossDNA.com verwenden wir das STRIPE Payment Gateway. Die Datenschutzrichtlinie dieser Plattform ist öffentlich und kann hier eingesehen werden: STRIPE Datenschutzrichtlinie.

– Banküberweisung: Dieses Zahlungsmittel erfordert, dass Sie uns einen Überweisungsnachweis an die angegebene Post senden. Jede der eingereichten Belege wird basierend auf unserer Datenschutzerklärung behandelt und zerstört, sobald die Überweisung in dem zugewiesenen laufenden Konto flüssig ist. In keinem Fall speichert CrossDNA.com solche Informationen.

– PayPal: Dieses Zahlungsmittel ist bei unseren Nutzern sehr beliebt. Der Benutzer, der es auswählt, wird auf die PayPal-Plattform und seine sichere Umgebung umgeleitet. CrossDNA.com verwaltet keine Daten innerhalb dieser Plattform. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von PayPal finden Sie unter: PayPal Datenschutzrichtlinie.

7.- Tracking-ID durch Tracking-Programme: Normalerweise wird jedem unserer Nutzer eine Tracking-ID zugewiesen, die uns hilft, zu verstehen, wie wir uns beim Surfen auf unserer Website oder Plattform verhalten müssen. Diese Daten helfen uns, unsere Nutzererfahrung zu verbessern, und in keinem Fall werden sie für andere Zwecke verwendet.

8.- Nummer des KIT: Es ist das Etikett, das Sie in die DNA-Probe und in die Dokumente einfügen, die Sie uns senden und in denen Sie bleiben werden.

9.- Bestellnummern: mit denen wir jede Ihrer Bestellungen identifizieren.

Wofür werden wir Ihre persönlichen Daten verwenden?

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten für folgende Zwecke:

1 Service Lieferung: Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten ist notwendig, damit wir Ihnen unseren Service zur Verfügung stellen können, sonst können Sie ihn nicht genießen. Die Bereitstellung des Service umfasst die folgenden Punkte:

Verwalten Sie die Erstellung Ihres Benutzerkontos und erlauben Sie, es zu verwenden oder zu ändern. Um den Service nutzen zu können, müssen Sie ein Konto erstellen und sich als Benutzer identifizieren. Sie können die von Ihnen angegebenen persönlichen Daten jederzeit im Bereich “Mein Konto” im unteren Menü der Website ändern. Erleichtern Sie sich über die E-Mail-Adresse, die Sie uns mit den entsprechenden Rechnungen zur Verfügung gestellt haben. Bieten Sie die beste Pflege und Unterstützung. Über unser Hilfe-Center bieten wir Ihnen jederzeit Unterstützung bei Zweifeln, Kommentaren, Vorschlägen oder Vorfällen im Zusammenhang mit dem Service, den Sie uns stellen möchten.

2 Führen Sie Marketingaktionen aus: Wir werden Ihre persönlichen Daten verwenden, um Ihnen Neuigkeiten, Produkte und Aktionen zu CrossDNA zu senden.

Beachten Sie in jedem Fall, dass Sie diese Mitteilungen jederzeit abbestellen können. Um dies zu tun, müssen Sie einfach auf den Link “Abbestellen” in einer der Mitteilungen klicken.

3 Verbessere unseren Service: In CrossDNA arbeiten wir permanent an der Verbesserung der Anwendung und der Website und führen deshalb Tests, Untersuchungen und analytische Studien durch und entwickeln neue Produkte, die die Qualität des Service verbessern. Sie ermöglichen es uns, sie zu optimieren, sie funktionaler zu gestalten und sie an Ihre Bedürfnisse anzupassen (z. B. durch die Möglichkeit, Ihre Präferenzen, die gewählte Konfiguration oder Ihre häufigen Plätze einzugeben). Solche Arbeiten erfordern oft die Verwendung einiger Ihrer persönlichen Daten.

4 Betrug verhindern: Um potenziellen Betrugsfällen gegen Sie und gegen CrossDNA vorzubeugen, haben wir Maßnahmen ergriffen, die unsere Plattform zu einem sicheren Ort machen.

5 Konsultieren Sie Ihre Meinung zu CrossDNA: Wir finden es sehr nützlich zu wissen, was ist Ihre Meinung zu CrossDNA, um strategische Entscheidungen zu treffen, die uns zu einem Unternehmen ausgerichtet mit den Interessen und Anliegen unserer Kunden. Daher können wir Sie in einigen Augenblicken bitten, auf eine einfache Umfrage zu antworten, um zu wissen, was Ihre Wahrnehmung über uns ist. Bedenken Sie, dass wir daran interessiert sind, die Meinung unserer Nutzer statistisch zu erfahren. Also, wenn wir um Ihre Meinung zu pseudonimizarla gehen erhalten, das heißt, Ihre Antworten nur mit einem Code zugeordnet werden gefunden. Anschließend liefert die pseudonimizada Informationen an die Einheit, die wir diese Studien durchzuführen hilft, damit Sie es mit den Ansichten vieler Anwender analysieren und eine statistische Untersuchung auf dem Bild und Wahrnehmung Sie auf CrossDNA haben zu entwickeln.

Natürlich müssen Sie uns Ihre Meinung nicht geben, wenn Sie nicht wollen.

Wie lange werden wir Ihre persönlichen Daten aufbewahren?

Die Dauer der Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten hängt von den jeweiligen Zwecken ab, für die wir sie verwenden. Im folgenden Abschnitt geben wir Ihnen an, wie lange oder bis zu welchem ​​Zeitpunkt wir Ihre Daten in Bezug auf jeden einzelnen Zweck erhalten:

1 Stellen Sie den Service bereit: Wir werden Ihre personenbezogenen Daten verwenden, bis Sie sich entschließen, die Nutzung unseres Dienstes zu beenden, für den Sie Ihr Benutzerkonto löschen müssen. Während Sie sich nicht abmelden, behandeln wir weiterhin Ihre persönlichen Daten für diesen Zweck. Bitte beachten Sie, dass wir versuchen werden, das Problem zu lösen, bevor Sie sich abmelden können.

2 Führen Sie Marketingaktionen aus: Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten solange, bis Sie uns auffordern, dies zu beenden, unabhängig davon, ob Sie unseren Dienst weiterhin nutzen oder sich abgemeldet haben. Denken Sie daran, dass Sie uns jederzeit bitten können, Ihnen keine Neuigkeiten, Angebote und personalisierte Aktionen mehr zu schicken. Sie klicken einfach auf den Link “Abbestellen” in unseren Mitteilungen.

3 Verbessere unseren Service und unsere Meinung zu CrossDNA: Wir werden Ihre personenbezogenen Daten verwenden, bis Sie sich entschließen, die Nutzung unseres Dienstes zu beenden, für den Sie Ihr Benutzerkonto löschen müssen. Während Sie sich nicht abmelden, behandeln wir weiterhin Ihre persönlichen Daten für diesen Zweck.

4 Betrug verhindern: Wie im vorherigen Fall werden wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, bis Sie sich entschließen, die Nutzung unseres Dienstes zu beenden, für den Sie Ihr Benutzerkonto löschen müssen. Während Sie sich nicht abmelden, behandeln wir weiterhin Ihre persönlichen Daten für diesen Zweck.

Warum dürfen wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden?

In CrossDNA verwenden wir Ihre persönlichen Daten nur in rechtmäßiger Weise, wie es die geltenden Vorschriften in dieser Angelegenheit erfordern. Dafür brauchen wir eine ausreichende Rechtsgrundlage. Im Folgenden geben wir an, auf welcher Rechtsgrundlage, das heißt, warum es uns erlaubt ist, Ihre personenbezogenen Daten für jeden der im vorherigen Abschnitt beschriebenen Zwecke zu verwenden.

1 Stellen Sie den Service bereit: Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten ist erforderlich, um den Vertrag, der uns mit Ihnen verbindet, ab dem Zeitpunkt, an dem Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren, ausführen zu können. Andernfalls können Sie den Service nicht genießen.

2 Führen Sie Marketingaktionen aus: Wir werden Ihre persönlichen Daten verwenden, um Ihnen Nachrichten, Angebote und Promotionen basierend auf Ihrem Profil nur zu senden, wenn Sie uns Ihre Zustimmung dazu gegeben haben. Die Kommunikation, die wir Ihnen senden, kann per E-Mail, SMS, Apps usw. erfolgen. Denken Sie daran, dass Sie uns jederzeit bitten können, Ihnen diese personalisierten Mitteilungen nicht mehr zu senden.

3 Verbessere unseren Service: Wir sind der Meinung, dass wir in CrossDNA ein legitimes Interesse haben, Tests, Untersuchungen und analytische Studien durchzuführen, die die Qualität unseres Service verbessern, ihn funktionsfähiger machen und ihn an Ihre Bedürfnisse anpassen. Unserer Meinung nach kommt diese Behandlung auch Ihnen direkt zugute, denn Sie können einen Service genießen, der Ihre Mobilitätsbedürfnisse präziser löst.

4 Betrug verhindern: Wir verstehen auch, dass CrossDNA ein berechtigtes Interesse daran hat, mögliche Betrugsfälle im Zusammenhang mit dem Service zu verhindern. Diese Behandlung ist positiv für CrossDNA und auch für Sie, da es uns ermöglicht, Verfahren zu verwenden, die versuchen, betrügerische Nutzung des Dienstes zu vermeiden.

5 Konsultieren Sie Ihre Meinung zu CrossDNA: Wir glauben, dass wir ein legitimes Interesse daran haben, die Wahrnehmung von CrossDNA zu kennen, da wir strategische Entscheidungen treffen können, die sich an die Bedürfnisse und Anliegen aller unserer Nutzer anpassen. Darüber hinaus verstehen wir, dass die Verwendung Ihrer persönlichen Daten für diesen Zweck mit der Bereitstellung des Dienstes vereinbar ist.

Werden wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben?

Ja, um den Service mit höchster Qualität zu erbringen, müssen wir Ihre personenbezogenen Daten beispielsweise mit Messaging-Unternehmen und anderen mit CrossDNA kooperierenden Unternehmen sowie mit externen Anbietern teilen, die uns bei verschiedenen Problemen im Zusammenhang mit dem Service und mit Dritten unterstützen. Das Volumen und die Art der persönlichen Daten, die wir teilen, ist minimal: Es ist auf die für die Erfüllung unserer Dienstleistung unbedingt notwendigen beschränkt und entspricht den übrigen gesetzlichen Verpflichtungen. Wir stellen sicher, dass alle unsere Lieferanten, die Zugriff auf Ihre persönlichen Daten haben, vertraulich, loyal und in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen handeln. Zu diesem Zweck fordern wir von Ihnen, dass Sie mit uns spezifische Vereinbarungen treffen, die die Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch Sie regeln.

Welche Rechte haben Sie in Datenschutzangelegenheiten?

Als Nutzer von CrossDNA haben Sie eine Reihe von Rechten, so dass Sie jederzeit entscheiden und kontrollieren können, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden. Sie können diese Rechte jederzeit und kostenlos ausüben (es sei denn, Ihre Anfrage ist übermäßig oder unbegründet). Um eines Ihrer Rechte auszuüben, müssen Sie es einfach per E-Mail erledigen info@crossdna.com. Damit wir Ihre Anfrage erfüllen können, müssen wir sicherstellen, dass es wirklich Sie sind, also ist es möglich, dass wir irgendeine Art von Dokument anfordern; Wir würden es auch schätzen, wenn Sie das Recht angeben könnten, das Sie ausüben möchten. Wenn Ihre Anfrage die oben genannten Anforderungen nicht erfüllt, werden wir Sie bitten, sie auszufüllen.

Insbesondere haben Sie folgende Rechte:

Zugriff Sie können uns bitten anzugeben, ob wir Ihre persönlichen Daten verwenden oder nicht; Falls wir sie verwenden, werden wir auch zusätzliche Informationen übertragen, wie zum Beispiel welche persönlichen Informationen wir über Sie haben, wofür wir sie verwenden, die Entitäten, mit denen wir sie teilen, den Zeitraum, in dem wir Ihre Daten aufbewahren oder wenn wir es tun Profile, unter anderem.
Berichtigung Sie können uns bitten, einige der persönlichen Daten, die wir über Sie haben, zu ändern, damit sie korrekt und aktuell sind. Beachten Sie, dass Sie die persönlichen Daten, die in Ihrem Benutzerkonto angezeigt werden, stets auf dem neuesten Stand halten müssen. Sie können dies im Abschnitt “Mein Konto” tun, auf den Sie über das untere Menü zugreifen können.
Unterdrückung. Sie können uns bitten, die personenbezogenen Daten, die wir über Sie haben, zu löschen, wenn sie für den Zweck, für den wir sie verwenden, nicht mehr benötigt werden, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, falls wir nur versuchen, auf dieser Grundlage zu entwickeln.
Einschränkung. Sie können uns bitten, die Verwendung Ihrer persönlichen Daten vorübergehend zu beschränken, wenn Sie Ihre Daten für ungenau halten, bis wir sie verifizieren oder aktualisieren (beachten Sie, dass Sie in der Zwischenzeit den Service nicht nutzen können); wenn wir sie nicht mehr benötigen, um die im vorigen Abschnitt angegebenen Zwecke zu erfüllen, aber Sie bevorzugen, dass wir sie behalten, um Sie gegen Ansprüche geltend zu machen oder zu verteidigen und wenn Sie uns widersetzen, Ihre Daten für einen der in der 2 – Nummer enthaltenen Zwecke zu verwenden 4 Abschnitt dieser Datenschutzerklärung, während wir prüfen, ob das legitime Interesse, das wir an CrossDNA haben, Vorrang vor Ihrem Recht hat, uns zu widersetzen, sie zu verwenden.
Portabilität. Sie können uns bitten, Ihnen eine strukturierte Datei, die üblicherweise von einem Computersystem verwendet wird und lesbar ist und die persönlichen Daten in Bezug auf die vertraglich vereinbarten Produkte enthält, direkt zuzustellen oder an eine andere Stelle zu liefern, wann immer dies technisch möglich ist.
Anspruch erheben Sie können bei der zuständigen Kontrollbehörde einen Antrag auf Datenschutz stellen. In Ihrem Fall ist die zuständige Behörde die folgende: Spanische Agentur für den Datenschutz:
Opposition Sie können uns widersprechen, wenn Sie Ihre Daten für einen der Zwecke verwenden, die in der 2-Nummer des 4-Abschnitts dieser Datenschutzrichtlinie aufgeführt sind. Wir möchten Sie besonders daran erinnern, dass Sie uns bitten können, Ihr Profil nicht mehr zu analysieren, um Ihnen Werbemitteilungen zu senden.

Werden wir diese Datenschutzrichtlinie aktualisieren?

Es ist möglich Bitte beachten Sie, dass wir, falls wir aus irgendeinem Grund Änderungen an unserer Datenschutzerklärung vornehmen, Sie umgehend informieren werden, bevor die Änderungen wirksam werden. Auf diese Weise können Sie wissen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden möchten, bevor wir damit beginnen.

Cookies Policy

Was sind Cookies?
Ein Cookie ist eine Datei, die beim Zugriff auf bestimmte Webseiten auf Ihren Computer heruntergeladen wird. Cookies ermöglichen es einer Webseite unter anderem, Informationen über die Surfgewohnheiten eines Benutzers oder ihres Computers zu speichern und abzurufen, und sie können abhängig von den enthaltenen Informationen und der Art und Weise, wie sie ihre Geräte benutzen, dazu verwendet werden, den Benutzer zu erkennen .

Warum verwendet diese Website Cookies?
Diese Website verwendet Cookies für eine Vielzahl von Zwecken, einschließlich:
Analyse: Sind Cookies, die von uns oder von Dritten behandelt werden, können wir die Anzahl der Benutzer quantifizieren und somit die Messung und statistische Analyse der Nutzung durch die Nutzer des Dienstes durchführen. Dazu analysieren wir Ihr Browsing auf unserer Website, um die Nutzererfahrung zu verbessern.
Werbung: sind solche Cookies, die Werbung anbieten, die Produkte und / oder personalisierte Banner zeigen, die unter Berücksichtigung der neuesten Surfgewohnheiten für den Benutzer von Interesse sein könnten.

Welche Cookies verwenden wir?

Wir verwenden grundsätzlich Cookies von Google (Analytics, Adwords …) und unsere eigenen, um die Sitzungen offen zu halten.

Wie können Sie Ihre Cookies konfigurieren oder deaktivieren?
Sie können die auf Ihrem Computer installierten Cookies zulassen, blockieren oder löschen, indem Sie die Optionen Ihres Internetbrowsers konfigurieren. Wenn Sie die Installation von Cookies in Ihrem Browser nicht erlauben, können Sie möglicherweise nicht auf einige der Dienste zugreifen und Ihre Erfahrung auf unserer Website kann weniger zufriedenstellend sein. In den folgenden Links haben Sie alle Informationen zu konfigurieren oder Deaktivieren Sie Ihre Cookies in jedem Browser:

–  Google Chrome

–  Mozilla Firefox

–  Internet Explorer

–  Safari

–  Safari für IOS (iPhone und iPad)

–  Chrome für Android

 

 

 

Bevor Sie den Service von The DNA Project, S.L. (im Folgenden “crossdna.com“), Sie müssen lesen, zeigen Sie Ihre Zustimmung und ausdrücklich akzeptieren Sie die Bedingungen dieser rechtlichen Vereinbarung und Einverständniserklärung (im Folgenden”Zustimmung“). Insbesondere akzeptieren und akzeptieren Sie ausdrücklich durch diese Zustimmung: (i) den Prozess, durch den crossdna.com den Service bereitstellt; und (ii) sich der Vorteile, Beschränkungen und möglichen damit verbundenen Risiken – direkt oder indirekt – bewusst zu sein. Sie müssen klar verstehen: (i) den Kontext der genetischen Informationen, auf die durch die Bereitstellung des Dienstes von crossdna.com Zugriff erhalten wird; und (ii) die möglichen Konsequenzen, die sich aus dem Wissen ergeben. Zweck der genetischen Analyse, die Sie von crossdna.com anfordern. Die Analyse und Interpretation Service von crossdna.com Sie Anfrage wird mit einer rein informativen Zwecken entworfen, um auf die verfügbaren wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhen und werden von crossdna.com. Insbesondere durch die Bereitstellung von crossdna.com Service werden Sie über Themen informiert, die die Prävention und / oder Behandlung bestimmter Krankheiten fördern, Störungen und / oder Krankheiten (genetischer Prädisposition für verschiedene Krankheiten, Drogen Metabolisierung Kapazität und Reaktion auf Behandlungen oder die Möglichkeit, Erbkrankheiten zu tragen). Sie erkennen ausdrücklich an, dass die Informationen durch die Bereitstellung von genetischen Analysen erhalten, die crossdna.com fragt sind keine Bedingung, Krankheit oder Krankheit zu diagnostizieren, bestimmt und in jedem Fall beabsichtigt oder persönliche Aufmerksamkeit ersetzen und insbesondere von allen Angehörigen der Gesundheitsberufe. Speichelprobe an crossdna.com. Sie garantieren, dass die Speichelprobe Ihnen gehört. Zu den entsprechenden Zwecken wird angegeben, dass crossdna.com nur Einzelpersonen dient. In diesem Zusammenhang garantieren Sie, dass Sie nicht im Namen Dritter handeln, auch nicht für Versicherungsgesellschaften, direkt oder indirekt mit dem Gesundheitssektor verbundene Unternehmen oder andere Unternehmen oder natürliche Personen, an denen ein Interesse besteht Informationen über einen Versicherten, Mitarbeiter, Manager oder eine andere Person ohne vorherige Genehmigung erhalten. Wenn Sie Ihren Wohnsitz außerhalb Spaniens haben, bestätigen Sie mit der Annahme dieser Einwilligung oder anderer Dokumente, die für die Erbringung der Dienstleistung notwendig sind, ausdrücklich, dass Sie keinen Verboten oder gesetzlichen Beschränkungen unterliegen, einschließlich – für Zwecke, die lediglich indikativ sind – Verbote oder Beschränkungen bezüglich des Versands unseres Speichels aus Ihrem Wohnsitzland oder allgemein Verbote oder Beschränkungen, die direkt oder indirekt mit der Beauftragung von genetischen Diensten zusammenhängen, wie sie von crossdna.com angefordert wurden. Darüber hinaus erkennen Sie an und akzeptieren, dass der Beitrag Ihrer Speichelprobe und die Verarbeitung Ihrer genetischen Daten nicht den Erwerb von Rechten an wissenschaftlicher Forschung oder der von crossdna.com oder von Organisationen entwickelten Dienstleistungen oder Produkte zu Ihren Gunsten impliziert oder Personen, die mit crossdna.com verbunden sind. Proben von Speichel für Kinder zur Erbringung von Dienstleistungen zur Verfügung gestellt. Für den Fall, dass Sie dieses Dokument im Auftrag eines Minderjährigen unterzeichnen, erklären Sie, dass Sie der Vormund des Minderjährigen sind, der in Ihrem Namen handelt und nicht aufgrund einer gerichtlichen Entscheidung der elterlichen Gewalt entzogen wurde. Ebenso erklären Sie, dass die Speichelprobe dem Minderjährigen entspricht, in dessen Vertretung Sie handeln. In Ermangelung von Eltern mit elterlicher Autorität können nur diejenigen, die die Vormundschaft des Minderjährigen ausüben, in ihrem Namen Verträge abschließen und Proben von Speichel versenden. Diejenigen, die im Namen des Minderjährigen Verträge abschließen, müssen die erforderlichen Unterlagen vorlegen, um die Vertretung des Minderjährigen und die bei der Formalisierung des Vertragsabschlusses der Dienste von crossdna.com gemachten Angaben nachzuweisen, dass diese authentisch, vollständig, wahr und aktuell sind. Insbesondere, ohne Einschränkung, müssen Sie ein Familienbuch, eine ID der Eltern, eine Zeugenaussage eines Gerichtsbeschlusses oder eine Bescheinigung des Standesamtes vorlegen. Analyse der Desoxyribonukleinsäure (im Folgenden “DNA”). Sie erteilen crossdna.com, seinen Mitarbeitern, Administratoren, Managern, Auftragnehmern, Subunternehmern und Mitarbeitern die Erlaubnis, die angeforderten DNA-Analyse-Dienstleistungen aus Ihrer Speichelprobe durchzuführen. Zu den entsprechenden Zwecken werden Sie darüber informiert, dass die von crossdna.com gemieteten Datenverarbeitungszentren über alle notwendigen Gesundheitslizenzen verfügen, um die Analyse durchzuführen. Ergebnisse der genetischen Analyse (Bericht). Sie autorisieren crossdna.com, Ihnen und den von Ihnen autorisierten Personen vor dem Schreiben die Ergebnisse (Bericht) der DNA-Analyse ganz oder teilweise zu übermitteln. Sie erklären und akzeptieren, dass die von crossdna.com nach Durchführung Ihrer genetischen Analyse angeforderten Informationen positiv oder negativ sein können. Als Ergebnis erkennen Sie an und akzeptieren, dass Sie wissen, dass solche Informationen unerwarteterweise sind und Situationen mit emotionalem Stress verursachen können. Sie erklären jedoch auch, dass Sie wissen und akzeptieren, dass, wenn Ihre genetische Information ein überdurchschnittliches Risiko für die Entwicklung einer bestimmten Krankheit, Pathologie oder Krankheit anzeigt, dies nicht bedeutet, dass Sie es zwangsläufig entwickeln werden. Ebenso erklären Sie, dass Sie verstehen, dass, während die wissenschaftliche Forschung in genetischen Angelegenheiten fortschreitet, um die Bedeutung und Information in Bezug auf Ihre DNA im Kontext dieser Fortschritte vollständig bewerten zu können, Sie möglicherweise wieder auf diese Dienste zurückgreifen müssen. Genetische Beratung. Als Kunde von crossdna.com haben Sie Zugriff auf das Internet www.crossdna.com (oder jedes andere, das zu diesem Zweck von crossdna.com aktiviert wurde) auf eine Interpretation Ihrer genetischen Analyse. Wenn Sie jedoch weitere Erläuterungen benötigen oder Fragen oder Bedenken haben, die sich aus Ihrer genetischen Analyse ergeben, können Sie crossdna.com unter der E-Mail-Adresse kontaktieren info@crossdna.com wo spezialisiertes Personal versuchen wird, ihre Probleme zu lösen. In jedem Fall, wie bereits erwähnt, beabsichtigt die Bereitstellung des Dienstes durch crossdna.com weder die personalisierte und individualisierte Aufmerksamkeit von medizinischem Fachpersonal, noch kann sie diese ersetzen.

SCHUTZ IHRER GENETISCHEN DATEN

Ihre genetischen Informationen, die als Ergebnis der Bereitstellung des Dienstes von crossdna.com erhalten werden, unterliegen unserer Datenschutzrichtlinie [zum Schutz der personenbezogenen Daten. klicken Sie hier. Zusammenfassend gewährleistet crossdna.com, wie in dieser Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten angegeben, Ihr Recht, Ihre genetischen und persönlichen Daten vertraulich und sicher zu speichern und zu konsultieren. Hinsichtlich der genetischen Information von Minderjährigen haben nur ihre Eltern, wenn sie elterliche Gewalt ausüben, oder gegebenenfalls der Vormund Zugang dazu. Minderjährige haben auch Zugang, wenn sie bei Erreichen des Volljährigkeitsalters dies beantragen und crossdna.com es immer noch hat. Genetische Daten. Das Labor, das von crossdna.com beauftragt wurde, Ihre Speichelprobe zu verarbeiten, analysiert Ihre DNA zu dem einzigen Zweck, Ihre genetische Information zu bestimmen. Weder sagte Labor noch crossdna.com Ihren Speichel nach irgendeinem anderen Mittel, Markierung oder biologischer oder chemischer Komponente suchen, die nicht Ihre DNA ist. Außerdem hat das Laboratorium keinen Zugang zu Ihren persönlichen Daten (einschließlich Ihres Vor- und Nachnamens), da die Daten einem Dissoziationsprozess unterzogen werden. Es wird ein eindeutiger KIT-Code sein, der es crossdna.com ermöglicht, die von Ihrer Speichelprobe abgeleiteten genetischen Daten mit Ihrem Account als einem Kunden von crossdna.com zu verknüpfen. In jedem Fall werden zwei (2) Monate nach Abschluss der angeforderten Analyse die DNA- und Speichelreste, die zur Verfügung gestellt werden, für größere Sicherheit zerstört. Sicherheit. In Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften und den internen Richtlinien von crossdna.com werden strenge Sicherheitsmaßnahmen angewendet, um unbefugten Zugriff oder unberechtigte Änderungen, Übertragungen oder Zerstörungen Ihrer Daten zu verhindern. Dieses Sicherheitssystem umfasst regelmäßige Audits unserer Systeme und Sicherheitsmaßnahmen. Confidencialidad. In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der spanischen Rechtsvorschriften über den Schutz personenbezogener Daten und insbesondere in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Organisationsgesetz 15 / 1999 Schutzes personenbezogener Daten (im Folgenden „LOPD“) und Königlicher Erlass 1720 / 2007, 21 Dezember, mit der die Verordnung der LOPD (nachfolgend „Verordnung LOPD“) zur Durchführung genehmigt wird, crossdna.com informiert, dass die persönlichen Informationen, die Sie verwendet werden, so bieten absolut vertraulich behandelt und ordnungsgemäß im Allgemeinen Register der spanischen Datenschutzbehörde (im Folgenden „AEPD“), um registriert zu crossdna.com gehören, in die entsprechenden Dateien aufzunehmen angemessen den vertraglich vereinbarten Service zu bieten. Auch in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Verordnung LOPD, werden Sie darüber informiert, dass Sie in den Dateien von crossdna.com per Brief, den Nachweis der Identität enthaltenen Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Widerspruch in Bezug auf ihre persönlichen Daten ausüben können, und an crossdna.com gerichtet. Im Falle von Minderjährigen, ihre persönlichen Daten und genetischen Information auch werden sie vertraulich verwendet werden, Priorität das Interesse des Kindes vor allen anderen in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Organisationsgesetzes 1 / 1996 von 15 Januar auf jeden Fall geben, des Rechtsschutzes des Minderjährigen. Für weitere Informationen können Sie unsere Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten konsultieren, indem Sie hier klicken. Forschung. Bitte mit einem markieren X die Box, die du willst:  Ich ermächtige crossdna.com ausdrücklich, die anonymen Daten, die aus der Analyse meiner DNA stammen, für so viele Studien, Untersuchungen und Statistiken zuzuweisen, wie ich es für notwendig erachte.  Ich nicht crossdna.com autorisieren von der Analyse meiner DNA abgeleitet anonyme Daten zu geben. Wenn Sie das erste Kästchen angekreuzt haben: Sie bestätigen und stimmen zu, dass crossdna.com die Förderung der wissenschaftlichen Forschung fördern und stimmen daher, dass crossdna.com solche Untersuchungen mit ihren Daten unter den folgenden Bedingungen durchzuführen : – Datenspeicherung. Sie ermächtigen ausdrücklich ihre genetischen und / oder phänotypische Informationen erhalten, nachdem die Produkte Vertrags und / oder Dienstleistungen crossdna.com anonym in Datenbanken gespeichert und crossdna.com eigenen Mitarbeitern oder autorisierten crossdna.com Recherchieren Sie mit den oben genannten Datenbanken. – Verbundene Forschung. Sie ermächtigen ausdrücklich crossdna.com Vereinbarungen unter den Bedingungen erreichen kann es für angemessen hält, mit anderen Organisationen oder Personen, die wissenschaftliche Forschung durchgeführt wird. Zu diesem Zweck Sie Ihre Erlaubnis geben beide crossdna.com selbstlos wie alle anderen Organisationen oder Einzelpersonen, solche Forschung mit anonymen Daten von crossdna.com gesammelt durchzuführen und die Ergebnisse davon zu veröffentlichen. In keinem Fall wird Ihre Identität offenbart und für Organisationen oder Personen, mit denen crossdna.com erreicht solche Vereinbarungen bekannt wird die wissenschaftliche Forschung in der Biomedizin / genetischer Bereich zu fördern.

RISIKEN

crossdna.com versteht, dass es von großem Interesse ist, ihren Kunden beim Zugriff auf ihre genetischen Informationen zu helfen. Dieser Prozess des Zugangs und des Verständnisses von genetischer Information ist jedoch komplex und nicht frei von Risiken. In diesem Zusammenhang erklären Sie, dass Sie diese möglichen Risiken kennen und akzeptieren. Im Folgenden werden nur einige Beispiele aufgeführt, die Sie berücksichtigen und akzeptieren müssen, bevor Sie den Vertrag für den crossdna.com-Service abschließen: Entdeckung von unerwarteten Informationen. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie genetische Informationen über sich selbst erhalten, die Sie nicht erwarten. Diese Informationen genetischer Natur können Situationen mit emotionalem Stress verursachen und in bestimmten Fällen Ihr Leben verändern. Insbesondere können Sie Dinge über sich entdecken, die Sie beunruhigen könnten. Zum Beispiel hat das eine Möglichkeit höher als der Durchschnitt eines bestimmten Bevölkerungssegments, eine bestimmte Erkrankung, Pathologie oder Krankheit zu entwickeln. In diesem Sinne haben Sie das Recht, diese Einwilligung jederzeit auf schriftliche Anfrage zu widerrufen (dieses Recht befreit Sie nicht von den finanziellen Verpflichtungen, die Sie bei der Vertragsunterzeichnung mit crossdna.com eingehen). Minimale Fehler in den Analysen. Unbeschadet der Bestimmungen des folgenden Absatzes werden Sie hiermit darüber informiert, dass crossdna.com im DNA-Analyseprozess strenge Qualitätsprotokolle einhält. Ein extrem kleiner Prozentsatz (<0,05%) der Daten, die während des Prozesses im externen Labor von crossdna.com generiert werden, kann jedoch falsch oder nicht interpretierbar sein. Zukünftige Genforschung. Die zukünftige wissenschaftliche Forschung in der genetischen Materie kann – ganz oder teilweise – die Interpretation ihrer DNA verändern, da neue genetische Marker in Bezug auf das Risiko entdeckt werden können, an verschiedenen Zuständen, Pathologien oder Krankheiten zu leiden. Teilen Sie nicht Ihre genetischen Daten. Genetische Daten an Dritte weitergegeben-ob aus dem Dienst durch crossdna.com wie aus anderen Quellen abgeleitet konnten gegen ihre eigenen Interessen verwendet werden. Sie sind darüber informiert, dass crossdna.com wir empfehlen dringend, sie ihre genetische Information nicht an Dritte weitergeben (einschließlich Familie, Freunde, Kollegen) empfiehlt. Auch wenn Sie ihre genetische Information mit einem Arzt teilen, laufen Sie Gefahr, dass diese Informationen Teil Ihrer Krankengeschichte werden kann und durch diese Strecke könnte zugänglich ist in der Zukunft an Dritte am Ende gewünscht (z. B. Unternehmen, die Gesundheitsdienste oder Versicherungsunternehmen anbieten). Sie erkennen an, dass selbst wenn Aktien weniger oder keine offensichtliche Bedeutung für den Tag, an dem sie die genetische Information geteilt wird, diese Informationen in Zukunft von Bedeutung sein könnten, wenn Fortschritte in der genetischen Forschung und gemacht haben neue Entdeckungen gemacht wurden (zB Entdeckung neuer genetischer Marker, die auf das Risiko hinweisen, an verschiedenen Zuständen, Pathologien und Krankheiten zu leiden. Auf jeden Fall stimmen Sie zu: (i) übernehmen die Verantwortung für die möglichen Folgen ihrer genetischen Daten mit Dritten Zugang zu teilen; und (ii) schad- und klaglos halten crossdna.com, seine Angestellten, Direktoren, leitenden Angestellten, Auftragnehmer, Subunternehmer, Mitarbeiter, Rechtsnachfolger und Abtretungsempfänger von jeglicher Haftung aus: (A) der Nutzung oder Übermittlung von Informationen, die von Ihnen und / oder als Ergebnis des an crossdna.com angeforderten Dienstes erhalten werden; und (B) die Übertragung oder Nutzung von genetischen Informationen oder andere persönliche Daten zur Verfügung gestellt, wenn Sie Informationen an Dritte zur Verfügung gestellt haben so und Frage der vorsätzlichen oder unbeabsichtigten Zugriff oder Dritte für diagnostische oder andere purposes-.

0
    0
    Your Cart
    Your cart is emptyReturn to Shop